Ratgeber + Tests

_

Die Tücken bei Apple: Zehn Tipps für den Umstieg auf den Mac

Wer jahrelang mit Windows gearbeitet hat und dann auf einen Mac umgestiegen ist, kennt das Problem: Die alten gewohnten Schritte sind auf einmal ganz anders. Was man für den Umstieg von Windows auf Mac wissen muss.

Quelle: WirtschaftsWoche OnlineBild 5 von 11

Tipp 5: Menü- statt Fensterleiste

Wer bisher nur mit Windows gearbeitet hat, wird sich am Anfang vor allem in diesem Punkt ein wenig umstellen müssen. Während die Menüführung beim Explorer direkt an dem jeweiligen Dokument oder Programm hängt, das gerade geöffnet ist, gibt es beim Mac nur eine Taskleiste am oberen Bildschirmrand. Sobald eine App geöffnet wird, wird diese oben angezeigt. Sind mehrere Apps geöffnet, wird nur das aktive, vordere Fenster ausgespielt. Welches Programm gerade im Vordergrund geöffnet ist, wird als zusätzliche Hilfe direkt neben dem Apfel angezeigt.

Bild: Screenshot-WirtschaftsWoche