Handelsblatt

_

Tennis ATP: Neuer Veranstalter für ATP-Turnier in München

Das Tennis-Turnier in München hat einen neuen Veranstalter gefunden. Der ausrichtende MTTC Iphitos teilte mit, dass er einen Vertrag mit MMP GmbH abgeschlossen habe.

Neuer Veranstalter für das Münchner ATP-Tunier Quelle: SID
Neuer Veranstalter für das Münchner ATP-Tunier Quelle: SID

München (SID) - Das Tennis-Turnier in München hat einen neuen Veranstalter gefunden. Der ausrichtende MTTC Iphitos teilte am Mittwoch mit, dass er einen bis 2016 laufenden Vertrag mit der von Michael Mronz geleiteten MMP GmbH abgeschlossen habe. Mronz ist seit 1997 auch Geschäftsführer der Aachener Reitturnier GmbH, die den CHIO in Aachen vermarktet.

Anzeige

MMP übernimmt die Veranstalterrolle bei den BMW Open von der Charly Steeb GmbH, die Ende August Insolvenz angemeldet hatte und unter anderem dem diesjährigen Sieger Tommy Haas noch einen Teil seines Antrittsgeldes schulden soll. Das Turnier 2014 findet vom 26. April bis zum 4 Mai statt, ein Jahr später wird es dann zum 100. Mal ausgetragen.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Bundesliga-Bilanz: Halbzeit für die „Unfähigkeit der anderen Vereine“

Halbzeit für die „Unfähigkeit der anderen Vereine“

Die Weltmeister aus Bayern beweisen auch in der Bundesliga ihre Klasse. Doch dahinter gibt es jede Menge Überraschungen. Über Frühstarter, Überflieger, einen super Einkauf und die große Enttäuschung der Hinrunde.

17. Spieltag: Hoffenheim spielt Berlin an die Wand

Hoffenheim spielt Berlin an die Wand

Das war kein schönes Weihnachtsgeschenk, das die Hoffenheimer den Berlinern da in die Hauptstadt brachten: Mit 0:5 erlebt die Hertha zu Hause eine riesige Schlappe. Damit geht es für den Klub 2015 um den Klassenverbleib.

Kampf um Klassenerhalt: Freiburg verpasst den Befreiungsschlag

Freiburg verpasst den Befreiungsschlag

Es hätte ein gutes Jahresende werden können, für den Freiburger SC – lange sah es so aus, als könnte er im Heimspiel gegen Hannover siegen. Die letzten Sekunden schmetterten die Freiburger zurück in den Tabellenkeller.