Handelsblatt

_

Tennis ATP: Stuttgart bewirbt sich um Rasenturnier

Die Organisatoren des Tennis-Turniers auf dem Stuttgarter Weissenhof haben sich bei der Spielergewerkschaft ATP um die Ausrichtung eines Rasenturniers beworben.

Stuttgart-Weissenhof soll Rasenturnier werden Quelle: SID
Stuttgart-Weissenhof soll Rasenturnier werden Quelle: SID

Stuttgart (SID) - Die Organisatoren des Tennis-Turniers auf dem Stuttgarter Weissenhof haben sich bei der Spielergewerkschaft ATP um die Ausrichtung eines Rasenturniers beworben. Laut Turnierdirektor Edwin Weindorfer sollen bei den Australian Open weitere Gespräche mit den Verantwortlichen der Spielergewerkschaft folgen. Die ATP hatte im Tennis-Kalendar ab 2015 Platz für ein weiteres Rasenturnier nach den French Open im Juni geschaffen, da Wimbledon um eine Woche nach hinten verschoben wird.

Anzeige

Sollte Stuttgart den Zuschlag erhalten, werden nach Angaben des Veranstalters auf der Anlage des TC Weissenhof fünf existierende Sandplätze in permanente Rasenplätze umgewandelt. "Wir versprechen uns von dem Wechsel der Turnierwoche ein deutlich stärkeres Teilnehmerfeld und ein noch attraktiveres Turnier mit einem Hauch von Wimbledon-Flair", sagte der Vorsitzende Gert Brandner.

Stuttgart hofft allerdings nicht allein auf den begehrten Platz: Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hatte Ende 2012 für sein Heimturnier in Hamburg ebenfalls die Bewerbung um ein Rasenturnier eingereicht, auch Gstaad in der Schweiz soll Interesse bekundet haben. Bislang gibt es für die ATP-Spieler nur in Halle/Westfalen, im Londoner Queen's Club, in Eastbourne und im niederländischen 's-Hertogenbosch die Möglichkeit, sich auf Rasen für Wimbledon fitzumachen.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Spielbericht Anderlecht - Dortmund: Dortmund stellt die Weichen fürs Achtelfinale

Dortmund stellt die Weichen fürs Achtelfinale

In einem souveränen Auftritt schlägt Dortmund den belgischen Vertreter RSC Anderlecht mit 3:0. Die Elf von Jürgen Klopp hat damit 6 Punkte aus zwei Partein und ist auf bestem Weg Richtung Achtelfinale.

Spielbericht Leverkusen - Benfica Lissabon: Leverkusen findet zurück zum Power-Fußball

Leverkusen findet zurück zum Power-Fußball

Nach der Auftaktpleite in Monaco stand Leverkusen in der Champions League schon unter Druck. Dem hielt die Bayer-Elf stand: Motiviert und überzeugend trat seine Elf auf und dominierte die Portugiesen von Benfica klar.

Champions League: Borussia Dortmund setzt auf die Königsklasse

Borussia Dortmund setzt auf die Königsklasse

In der Liga steckt der BVB spätestens seit der Derby-Pleite in der Krise. Für die Gegentore sorgt die Abwehr meist gleich selbst – gegen Anderlecht soll die Wende her. Welche Spiele Sie auf keinen Fall verpassen sollten.