„Menschen lassen sich den Mund nicht mehr verbieten“

Ägyptens neuer starker Mann

Ägypten sucht den Konflikt mit den USA

Deutschland wappnet sich für Mubarak-Einreise

Golf-Herrscher wollen Mubarak nicht in Deutschland sehen

In Ägypten stehen die Zeichen auf Wandel

Preisanstiege sind Risiko Nummer eins

Öl über 100 Dollar, Benzin bleibt teuer

Veranstalter stoppen alle Reisen nach Ägypten

Öl- und Gas-Transporte durch den Suez-Kanal Im Jahr 2009 wurden täglich rund eine Million Barrel Öl und raffinierte Öl-Produkte in Richtung Mittelmeer durch den Kanal geschleust. In Richtung Rotes Meer waren es 800.000 Barrel pro Tag. Dies entspricht 16 Prozent der gesamten Gütertransporte durch den Kanal. Foto: dpa
Serviceangebote