David Cameron

huGO-BildID: 50482220 Britain's Prime Minister David Cameron leaves after his lunch with China's President Xi Jinping at Manchester Town Hall in Manchester, Britain October 23, 2015. China's President Xi and his wife Peng Liyuan are on a four-day state visit to Britain. REUTERS/Phil Noble Quelle: Reuters

David William Donald Cameron wurde am 9. Oktober 1966 in London, Großbritannien geboren. Seine schulische sowie universitäre Ausbildung absolvierte David Cameron am Eton College, Brasenose College sowie an der University of Oxford. Er schloss 1988 einen interdisziplinären Studiengang mit den Fächern Philosophie, Politikwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften ab.

David Cameron arbeitete nach seinem Universitätsabschluss von 1988 bis 1992 als Berater für Margaret Thatcher und später John Major. Von 1992 bis 1994 nahm er weitere Beratertätigkeiten, zum Beispiel für den Schatzkanzler, war. Danach arbeitete David Cameron bis 2001 für das Unternehmen Carlton Communications. Zuletzt war er dort als Director of Corporate Affairs tätig.

David Cameron bewarb sich als Mitglied der Conservative Party erstmals für ein Mandat im Unterhaus 1997. Er verlor aber damals in seinem Wahlkreis Stafford gegen den Labour Party Kandidaten. David Cameron gewann aber die Wahl im Jahr 2001 und zog somit in das Unterhaus ein. Im Jahr 2005 wurde er erneut für eine weitere Amtsperiode gewählt. Im September 2005 gab David Cameron seine Kandidatur für das Amt des Parteivorsitzenden der Conservative Party bekannt. Er gewann die Wahl gegen seinen Rivalen David Davis und wurde am 6. Dezember 2005 vereidigt.

Nachdem es bei den Unterhauswahlen 2010 zu keinem klaren Ergebnis gekommen war, mussten die Labour Party sowie die Conservative Party in Koalitionsverhandlungen mit den Liberal Democrats gehen. Die Labour Party, mit dem damaligen Premierminister Gordon Brown, kamen aber nicht zu einer Einigung mit den Liberal Democrats. David Cameron und der Conservative Party gelang dies und somit wurde er am 11. Mai als Premierminister des Vereinigten Königreichs vereidigt. Bei der Unterhauswahl 2015 ging David Cameron erneut als Sieger hervor.

 

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%