General Electric

General Electric News: Aktuelle Nachrichten zum Mischkonzern GE Quelle: Reuters

General Electric (kurz GE) ist ein amerikanischer Mischkonzern und gehört zu den größten der Welt. Der Konzern beschäftigt weltweit über 300.000 Mitarbeiter und ist in über 100 Ländern aktiv. Sitz des börsennotierten Unternehmens ist Fairfield, Connecticut. General Electric teilt sich in die Unternehmensbereiche Power & Water, Oil & Gas, Energy Management, Aviation, Healthcare, Transportation, Appliances & Lightning und GE Capital auf.

General Electric wurde 1892 gegründet. Das Unternehmen entstand aus einer Fusion der Thomson-Houston Company und der Edison General Electric Company, dem Unternehmen des Glühbirnenerfinders Thomas Alva Edison. Sitz des Unternehmens war damals Schenectady, New York. Im Jahr 1896 wurde General Electric, zusammen mit 12 anderen, in den neu geschaffenen Dow Jones Index eingeführt. 1913 führte das Unternehmen die Coolidge-Röntgen-Röhre ein. Die Röhre gilt als Basis für General Electrics Healthcare Unternehmenssparte. Ab dem Jahr 1917 begann GE mit der Entwicklung von Flugzeugtriebwerken. Außerdem stieg General Electric kurz vor den Zwanziger Jahren in das Mediengeschäft ein und gründete das Unternehmen Radio Corporation of America mit. Dieses Unternehmen baute in den darauffolgenden Jahren unter anderem den Sender NBC auf. Ab den Dreißiger Jahren begann GE das Finanzierungsgeschäft auszubauen. Nach dem Zweiten Weltkrieg akquirierte General Electric verstärkt andere Unternehmen.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%