Helmut Kohl

Quelle: dpa

Helmut Josef Michael Kohl war von 1982 bis 1998 Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Er war unter allen Bundeskanzlern in der Geschichte der Bundesrepublik am längsten im Amt. Geboren wurde Helmut Kohl am 3. April 1930 in Ludwigshafen am Rhein. Nach seinem Abitur im Jahr 1950 studierte er Rechtswissenschaften und Geschichte an der Universität Frankfurt am Main und an der Universität Heidelberg. Nach seinem Abschluss promovierte er ebenfalls in Heidelberg.

Seine politische Karriere begann Helmut Kohl in der Jungen Union. Erste politische Erfolge stellten sich schnell ein. Von 1966 bis 1974 war er Landesvorsitzender der CDU von Rheinland-Pfalz. 1969 wurde Helmut Kohl Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Ab 1973 war Kohl Bundesvorsitzender der CDU (bis 1998). Bei der Bundestagswahl 1976 trat Kohl erstmal als Kanzlerkandidat an. Trotz einem sehr guten Ergebnis, konnte er die Regierung von Helmut Schmidt nicht ablösen. Nach der Wahl gab Helmut Kohl seinen Posten als Ministerpräsident auf und wurde Oppositionsführer im Bundestag. 1980 verzichtete er auf eine Kandidatur als Bundeskanzler. Anstelle Kohls kandidierte Franz Josef Strauß.

1982 wurde Helmut Kohl zum sechsten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, durch eine CDU/CSU-FDP-Koalition per Misstrauensvotum, gewählt. 1998 wurde Gerhard Schröder (SPD) zum Bundeskanzler gewählt und trat damit Kohls Nachfolge an. Helmut Kohl gilt vor allem als Vater der Deutschen Einheit, weil er den Wiedervereinigungsprozess von Ost- und West-Deutschland entscheidend mitgestaltete. Seit der Spendenaffäre der CDU wird Helmut Kohl dafür kritisiert, dass er keine Stellung zu diesem Thema nahm. Im Jahr 2000 musste er daher seinen Ehrenvorsitz der CDU niederlegen. Nach seiner politischen Karriere war Helmut Kohl als Lobbyist tätig.

Helmut Kohl war von 1960 bis 2001 mit Hannelore Kohl geb. Renner verheiratet. Hannelore Kohl beging im Juli 2001 nach langwieriger Krankheit Suizid. Aus der Ehe gingen die Söhne Walter und Peter Kohl hervor. Im Mai 2008 heiratete Helmut Kohl Maike Richter.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%