Jack Ma

Quelle: Reuters

Jack Ma ist ein chinesischer Internetunternehmer. Er zählt zu den reichsten Menschen der Welt und ist Gründer und CEO der Unternehmensgruppe Alibaba Group. Jack Ma gehörte 2005 den Young Global Leaders, eine Organisation des Weltwirtschaftsforums, an.

Jack Ma wurde am 15. Oktober 1964 in Hangzhou, China geboren. 1995 gründete der Englischlehrer mit seiner Ehefrau sein erstes Internetunternehmen, welches Webseiten für Unternehmen erstellte. Von 1998 bis 1999 leitete er ein IT-Unternehmen. Darauf gründete Jack Ma 1999 Alibaba. Die Webseite Alibaba.com ist eine Business-to-Business-Platform, welche für den Handel mit und in asiatischen Ländern genutzt wird. Das Unternehmen wuchs schnell und war sehr erfolgreich. 2003 gründete Jack Ma das Auktionshaus Taobao.com, welches ähnlich aufgebaut ist wie eBay. Im August 2005 stieg Yahoo mit einer Beteiligung von ungefähr einer Milliarde US-Dollar in das Unternehmen ein. In den folgenden Jahren führte Jack Ma weitere Webseiten und Services, wie zum Beispiel Alipay, ein. Der Börsengang der Webseite Alibaba.com im Jahr 2014 zählt zu den größten Börsengängen der Geschichte.

Die Online-Unternehmen von Jack Ma werden international kritisiert, weil sie erfolgreichen US-Unternehmen stark ähneln. Alibaba wird als chinesische Kopie von Amazon bezeichnet, Taobao als eBay-Klon und Alipay erinnert an PayPal.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%