Landwirtschaft

Landwirtschaft News: Aktuelle Entwicklungen in der Agrarwirtschaft Quelle: dpa

Die Landwirtschaft stellt den Primärsektor der verschiedenen Wirtschaftssektoren dar. Der landwirtschaftlich genutzte Bereich beträgt circa 9,6 Prozent der gesamten Erdoberfläche. Heutzutage ernährt ein Landwirt über 140 Menschen, da sich die Zahl der Betriebe stark reduziert hat. Es können aber größere Flächen als in den vergangenen Jahrzehnten bewirtschaftet werden. Deutschland ist ein Nettoimportland für Agrar- und Ernährungsgüter. Vor allem Obst, Gemüse, Wein und Eier werden importiert. Überschüsse werden bei Kartoffeln, Frischmilcherzeugnissen, Käse, Rind- und Kalbsfleisch, Schweinefleisch, Geflügelfleisch und Getreide erzielt. Die Landwirtschaft spielt heutzutage außerdem verstärkt eine Rolle in der Energiegewinnung. Landwirte stellen Windräder und Solaranlagen auf und produzieren außerdem die Biomasse, wie zum Beispiel Mais oder Raps, welche zur Energiegewinnung genutzt wird.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%