Metro und Ceconomy

Die Metro AG ist eine deutsche Dachgesellschaft mehrerer Großhandels- und Einzelhandelsunternehmen. Der Sitz der Gruppe ist Düsseldorf. Zu den Vertriebsmarken gehören METRO Cash & Carry und Real. Bis 2017 gehörten auch die Elektronikhändler Media Markt und Saturn zum Konzern.

1963 wurde der erste SB-Großmarkt mit dem Namen Metro in Essen-Vogelheim eröffnet. Gründungs-Gesellschafter waren die zwei Lebensmittel-Großhändler Ernst Schmidt und Wilhelm Schmidt-Ruthenbeck. Im Jahr 1964 wurde die Metro-SB-Großmärkte GmbH & Co. KG gegründet. Als allein verantwortlicher Geschäftsführer wurde Otto Beisheim ernannt. 1966 konnte die Familie Haniel als Gesellschafter gewonnen werden. Im Rahmen der Umgründung wurde Otto Beisheim selbst Gesellschafter. In den folgenden Jahren eröffnete Metro weitere Cash & Carry Märkte.

Im Jahr 1996 entstand durch die Verschmelzung der Handelsunternehmen Asko Deutsche Kaufhaus AG (unter anderem mit den Marken Praktika und Adler), Kaufhof Holding AG (unter anderem mit den Marken Galeria Kaufhof, Media Markt und Saturn) und Deutsche SB-Kauf AG die Metro AG, welche im selben Jahr auch im DAX gelistet wurde. In den nächsten Jahren trieb Metro dann seine Auslandsexpansion voran. 2005 trennte sich das Unternehmen von der Baumarktkette Praktiker. Im Jahr 2009 wurde dann außerdem die Adler Modemärkte GmbH verkauft.

Im Juni 2015 verkaufte Metro die Kaufhauskette Galeria Kaufhof an den kanadischen Einzelhandelskonzern Hudson's Bay (HB) für 2,8 Milliarden Dollar. Im März 2016 präsentierte Metro Pläne für eine Aufspaltung. Die Sparten Lebensmittel (Real, Cash&Carry) und Elektronikhandel (Media Markt, Saturn) sollten dabei getrennt werden. Im Februar 2017 stimmten die Aktionäre der Aufspaltung zu. Die Elektroniksparte ist seit Juli2017 offiziell eigenständig und firmiert unter dem Namen Ceconomy.

Neben den Vertriebslinien betreibt die Metro Group mit Metro Properties, Metro Systems, Metro Logistics und Metro Group Advertising weitere Servicegesellschaften um konzern- und handelsrelevante Leistungen zu bündeln.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%