Schweden

huGO-BildID: 6477378 Zum Themendienst-Bericht "Tourismus/Schweden/Freizeit/KORR/" von Annika Graf vom 2. Mai: Viele Möglichkeiten für Hobby-Kanuten - Boote, Schwimmwesten und Trockensäcke lassen sich an vielen Orten im Dalsland ausleihen. (Die Veröffentlichung ist für dpa/gms-Themendienst-Bezieher honorarfrei. Quellenhinweis: "Visit Sweden/Jörgen Palsson/dpa/gms") . +++ +++ Quelle: gms

Schweden ist ein Staat in Nordeuropa. Er grenzt an Norwegen und Finnland. Außerdem ist der schwedische Straßen- und Schienenverkehr durch die Öresundbrücke mit Dänemark verbunden. Die Hauptstadt von Schweden ist Stockholm. Die Staatsform ist eine parlamentarische Erbmonarchie, das Regierungssystem eine parlamentarische Demokratie. Schweden ist Mitglied der Europäischen Union (EU) und des Nordischen Rates. Militärisch ist Schweden bündnisfrei.

Die große Mehrheit der Schweden ist evangelisch-lutherisch. Die Mitgliederzahl ist allerdings rückläufig. Die schwedische Wirtschaft lebt vor allem vom Exportgeschäft. Treibende Marken sind ABB, AstraZeneca, Electroluxx, Ericsson, IKEA, Scania, SKF und Volvo. Die wichtigsten Handelspartner Schwedens sind Deutschland, nordeuropäische Länder und die USA. Die relevantesten Branchen im internationalen Handel sind die Holz-, Zellstoff- und Papierindustrie, die verarbeitende Industrie (Fahrzeuge, Elektrotechnik, Pharmabranche und Wehrtechnik), sowie die Informationstechnologie, Biotechnik und regenerative Energien.

Die populärsten Sportarten in Schweden sind Eishockey, Handball, Unihockey, Bandy, Fußball und Wintersport, vor allem Langlauf. Das schwedische Eishockey-Team ist eines der besten Teams der Welt. 1912 fanden in Schweden die Olympischen Sommerspiele statt. 1958 richtete Schweden die Fifa-Fußballweltmeisterschaft der Herren und 1995 der Damen aus. 1992 war Schweden Gastgeber der Uefa-Europameisterschaft der Herren und 2013 der Damen.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%