Skoda-Modelle

Wenn die Yetis im Bergischen Land aus dem Wald kommen, dann hat Skoda den Offroad-Parcours geöffnet. Quelle: PR

Seit Skoda im Jahr 1991 als ehemaliger Nationalbetrieb privatisiert und an den deutschen Volkswagen-Konzern verkauft wurde, entstanden neue Modellserien. Unter Volkswagen baute Skoda zum Beispiel den Felicia, den Fabia oder den Skoda Octavia. Nach der Jahrtausendwende und in den letzten Jahren wurde die Modellpalette erweitert und es kamen Fahrzeuge wie Skoda Superb (Obere Mittelklasse), Skoda Roomster (Mini-Van), Skoda Yeti (Kompakt-SUV), Skoda Rapid (Kompaktklasse) und Skoda Citigo (Kleinstwagen) hinzu.

Hier lesen Sie Autotests der aktuellen Skoda-Modelle.

 

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%