Sundar Pichai

Sundar Pichai News: Aktuelle Neuigkeiten über den Google-CEO Quelle: San Francisco Chronicle / Polari/laif

Sundar Pichai wurde 2015 zum Chief Executive Officer von Google Inc. ernannt. Im Zuge der Restrukturierung von Google und der Gründung der Holding-Gesellschaft Alphabet löste er Larry Page, welcher Chief Executive Officer von Alphabet wurde, ab.

Sundar Pichai (voller Name: Pichai Sundararajan) wurde 1972 in Chennai, Tamil Nadu in Indien geboren. Er studierte Ingenieurwissenschaften am Indian Institute of Technology Kharagpur und schloss dieses Studium mit einem Bachelor ab. Sein Master-Studium absolvierte Sundar Pichai an der Stanford University. Des Weiteren schloss er ein MBA-Studium an der Wharton School of the University of Pennsylvania ab.

Sundar Pichai arbeitete zunächst für das US-amerikanische Unternehmen Applied Materials und als Berater für McKinsey & Company. Im Jahr 2004 wechselte er zu Google. Bei Google war Pichai für verschiedene Produkte, wie zum Beispiel Google Chrome und Google Maps, zuständig. Im März 2013 übernahm er die Verantwortung für das Betriebssystem Android. 2014 wurde Sundar Pichai zum Produktchef ernannt. Ein Jahr später wurde er nach der Restrukturierung von Google zum neuen CEO ernannt.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%