Handelsblatt

Torsten Riecke berichtete vor seinem Wechsel an die Spitze des Meinungsressorts zuletzt als Korrespondent drei Jahre lang aus Zürich für das Handelsblatt. Zuvor war er als US-Büroleiter sieben Jahre in New York tätig und hat außerdem als Korrespondent mehrere Jahre in London und Frankfurt gearbeitet. Riecke schreibt am liebsten über internationale Finanz- und Globalisierungsthemen.

Schon abends die Zeitung von morgen lesen.
TitelthemaEcclestones schweres Erbe

Er hat die Formel 1 und sich selbst groß gemacht. Doch nun muss sich der übermächtige Patriarch wegen Bestechung vor Gericht verantworten. Die Rennställe planen bereits für die Zeit nach der Ära Ecclestone. Mehr…

Handelsblatt ePaper