Angebot vorgelegt: Scor wagt feindliche Übernahme von Converium

Angebot vorgelegt
Scor wagt feindliche Übernahme von Converium

Der französische Rückversicherer Scor war vor einer Woche mit der Ankündigung, den Schweizer Konkurrenten Converium aufkaufen zu wollen, auf wenig Gegenliebe gestoßen. Dennoch treibt das Unternehmen das Unterfangen weiter voran.

HB ZÜRICH/PARIS. Scor hält bereits ein Drittel an Converium. Die Anteile hatten sich die Franzosen über die Börse und direkt bei Großaktionären gesichert. Am Montag nun kündigte Scor eine Übernahme-Offerte für den Rest an. Sie soll um den 2. April offiziell gemacht werden. Scor strebt mindestens 50,01 Prozent der Converium-Aktien an. Der Verwaltungsrat der Schweizer lehnt das 1,9 Mrd. Euro schwere Angebot allerdings ab; es sei zu gering.

Den Aktionären bietet Scor eine halbe eigene Aktie sowie 4 Franken in bar pro Converium-Titel an, was sich auf 21,11 Franken summiert. Scor verspricht sich von dem Zukauf ab 2009 eine Stärkung des Gewinns. Der Konzern geht von jährlich 65 Mill. Euro Synergien vor Steuern aus.

Haben die Franzosen Erfolg, so entstünde eine Gesellschaft mit einem Prämienvolumen von etwa 5,5 Mrd. Euro. Damit bliebe die neue Gesellschaft aber immer noch deutlich hinter den Branchenführern Swiss Re und Münchener Rück zurück. Und auch die deutsche Hannover Re wäre mit gut 7 Mrd. Euro Prämien noch deutlich grösser.

Beide, Scor und Converium, haben Krisen wegen teurerer US-Haftpflichtrisiken hinter sich. Allerdings sind die Franzosen bei der Bewältigung der Krise weiter als die Schweizer. Scor hat dank des Verkaufs des US-Geschäfts, Kapitalerhöhungen und einer harten Sanierung bereits wieder ein Rating im A-Bereich bei den maßgeblichen Ratingagenturen wie Standard & Poor's. Die neue Converium-Chefin Inga Beale hofft dagegen noch, für ihre Sanierungsarbeit in diesem Jahr mit besseren Ratings belohnt zu werden. Offenbar will Scor diesen Zeitraum nutzen, um Converium vor einer Hochstufung unter die Kontrolle zu bringen.

Seite 1:

Scor wagt feindliche Übernahme von Converium

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%