Übersicht
Die wichtigsten Antworten zur Libor-Affäre

Der Skandal um die Manipulationen des Zinssatzes Libor haben die gesamte Bankenbranche erfasst. Doch warum wurde manipuliert? Welche Folgen ergeben sich für Sparer und Kreditnehmer? Die fünf wichtigsten Antworten.

  • 1

    Kommentare zu "Die wichtigsten Antworten zur Libor-Affäre"

    Alle Kommentare
    • Zur Bildererklärung: Das ist die weichgespülte Fassung von dem was wirklich passiert durch die Manipulation des LIBOR's.
      Das ist lediglich der Blick von aussen.
      Falls sie tiefer in den Kanninchenbau schauen, dann ist erkennbar das es sich um die schwärzeste Korruption bis tief in die gesamte Finanzwelt, handelt. Das was wirklich von den US-Marshalls aufgedeckt wurde, in einer dreijährigen geheimen Untersuchung, ist eine Kartellabsprache die sich nicht nur unter den Topbanken abspielt sondern eine Vernetzung aufweist die erkennen lässt, dass es sich um eine organisierte Form der Umverteilung des Geldes von Arm -nach-Reich handelt.
      Was zur Folge haben müsste, dass es zu Massenverhaftungen kommen müsste.
      Wenn Sie mir nicht glauben sollten dann lesen sie doch mal die Orginal-Dokumente zur Untersuchung dieses Vorgangs:
      http://wirsindeins.wordpress.com/2012/07/25/die-grose-enthullung-amerikanische-gerichtsvollzieher-offenbaren-
      den-grosten-skandal-in-der-geschichte/
      Schönen Tag noch!

    Serviceangebote