Bilanz 2006: Zurich Financial toppt die Erwartungen

Bilanz 2006
Zurich Financial toppt die Erwartungen

Der Schweizer Versicherer Zurich Financial Services (ZFS) hat im vergangenen Jahr die Erwartungen deutlich übertroffen und einen Aktienrückkauf sowie eine Dividendenerhöhung angekündigt.

dpa-afx ZÜRICH. Der Überschuss sei von 3,214 Mrd. auf 4,527 Mrd. Dollar gestiegen, teilte der Erstversicherer am Donnerstag in Zürich mit. Der operative Gewinn (Business Operating Profit - BOP) habe von 3,947 Mrd. auf 5,861 Mrd. Dollar zugelegt. Im Nichtlebengeschäft verbesserte sich die Combined Ratio von 100,8 auf 94,2 Prozent.

Analysten hatten im Schnitt mit einem Reingewinn von durchschnittlich 4,230 (Bandbreite 4,007 – 4,426) Mrd. Dollar, einem BOP von 5,561 (5,136 – 5,789) Mrd. Dollar sowie einer Combined Ratio von 95,4% gerechnet.

Die ZFS will die Dividende von 7,00 auf 11,00 Schweizer Franken je Aktie erhöhen. Im Vorjahr hatte ZFS eine Dividende von 4,60 Schweizer Franken und eine Nennwertreduktion von 2,40 Schweizer Franken je Aktie vorgenommen. Darüber hinaus sollen im Verlauf des Jahres 2007 Aktien im Wert von bis zu 1,25 Mrd. Schweizer Franken zurückgekauft werden. Dies entspreche beim aktuellen Kursniveau rund 2,5 Prozent der ausgegebenen Aktien.

Die Bruttoprämien und Policengebühren in der Schadenversicherung (General Insurance) stiegen den Angaben zufolge von 33,401 Mrd. auf 34,178 Mrd. Dollar angestiegen. Im Lebenbereich legten die Bruttoprämien und Gebühren sowie die Beiträge mit Anlagecharakter von insgesamt 19,536 Mrd. auf 21,022 Mrd. Dollar zu.

Zum guten Ergebnis hätten die fundamentale Stärke des Segments General Insurance, ein gesundes Wachstum im Lebengeschäft und eine solide Expansion der Sparte Farmers Management Services beigetragen, heißt es in der Mitteilung.

Auch in der Zukunft erkenne die Gruppe weitere Wachstumsgelegenheiten, sowohl innerbetrieblich als auch über Akquisitionen. Die Wachstumschancen sieht die Gruppe auch in der Schaffung zusätzlicher Vertriebsmöglichkeiten und Produktangebote.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%