Order- und Kundenplus: Comdirect hat gut zu tun

Order- und Kundenplus
Comdirect hat gut zu tun

Die Commerzbank-Tochter comdirect hat im Januar deutlich mehr Wertpapieraufträge abgewickelt als im Dezember und die Kundenzahl gesteigert.

dpa-afx QUICKBORN. Die Zahl der Wertpapierorders sei im Vergleich zum Vormonat um 36 Prozent auf 812 635 gestiegen, teilte die Onlinebank am Mittwoch in Frankfurt mit. Allerdings war der Wert im Dezember wegen der vielen Feiertage außergewöhnlich niedrig.

Die Kundenzahl stieg im Januar auf 819 147. Im Dezember hatte sie noch bei 804 690 gelegen. Das betreute Kundenvermögen erhöhte sich auf 17,10 Mrd. Euro (Dez: 16,39 Mrd Euro).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%