Baubranche
Hochtief stockt Anteil an Tochter auf

Der Baukonzern Hochtief nutzt die niedrigen Kurse und deckt sich mit Aktien seiner australischen Tochter Leighton ein. Dies Essener besitzen nun fast 55 Prozent. Sie wollen ihren Anteil aber weiter aufstocken.
  • 0

DüsseldorfDer Essener Hochtief-Konzern nutzt den niedrigen Kurs von Leighton, um sich mit neuen Aktien seiner australischen Tochter einzudecken. Vorstand und Aufsichtsrat hätten beschlossen, den Anteil an Leighton zu erhöhen, teilte Hochtief am Freitag mit. 4,8 Millionen Aktien seien dazu bereits am Markt erworben worden. Der Hochtief-Anteil betrage nun 54,96 Prozent.

„Wir betrachten Leighton als strategisches Investment und als unser Kerngeschäft“, betonte Hochtief-Chef Marcelino Fernandez Verdes. Erst wenige Tage zuvor hatte der Hochtief-Mehrheitseigner, der spanische Baukonzern ACS mitgeteilt, seine Tochter Dragados baue in Australien zusammen mit den Leighton-Beteiligungen Thiess und John Holland in einem Gemeinschaftsunternehmen Tunnel und eine unterirdische Bahnstation. Die engere Bindung bahnte sich also schon an.

„Wir beabsichtigen, unseren Anteil an Leighton weiter zu erhöhen“, betonte Fernandez Verdes. Der Konzern halte das derzeitige Marktumfeld für eine hervorragende Gelegenheit, seinen Anteil an der australischen Gesellschaft zu steigern, hieß es weiter.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Baubranche: Hochtief stockt Anteil an Tochter auf"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%