Friends & Partners
CTS Eventim übernimmt italienischen Konzertveranstalter

Der Konzertveranstalter und Ticketvermarkter CTS Eventim übernimmt den Konzertveranstalter Friends & Partners. Das italienische Unternehmen vertritt Musiker wie Gianna Nannini, Zucchero und Nek.
  • 0

MünchenDer Konzertveranstalter und Ticketvermarkter CTS Eventim stärkt sein Unterhaltungsgeschäft mit einer Übernahme in Italien. Der deutsche Konzern kündigte am Donnerstag an, einen Anteil von 60 Prozent an dem Musik- und Live-Entertainment-Anbieter Friends & Partners zu erwerben.

Das italienische Unternehmen, das Musiker wie Gianna Nannini, Zucchero und Nek vertritt, erlöste in den vergangenen Jahren einen durchschnittlichen Umsatz von 80 Millionen Euro. CTS Eventim kam zuletzt auf einen Jahresumsatz von 830 Millionen Euro. Zum Kaufpreis äußerten sich die Partner nicht. Der Gründer von Friends & Partners, Ferdinando Salzano, bleibt als Firmenchef an Bord.

„Viele Künstler sprechen längst ein internationales Publikum an und planen ihre Live-Auftritte unabhängig von Landesgrenzen“, erklärte CTS-Chef Klaus-Peter Schulenberg. „Es ist unser Ziel, ihnen unter dem Dach von CTS Eventim europaweite Tourneemöglichkeiten sowie ein effizientes Ticketing anzubieten.“

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Friends & Partners: CTS Eventim übernimmt italienischen Konzertveranstalter"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%