Milliardenauftrag
Hochtief baut Flughafen in Saudi-Arabien aus

Der Essener Baukonzern Hochtief baut den Hauptstadtflughafen in Saudi-Arabien aus. Das Unternehmen hat gemeinsam mit zwei weiteren Firmen den Milliardenauftrag erhalten. Das Projekt soll 2019 abgeschlossen sein.
  • 0

DüsseldorfHochtief hat gemeinsam mit zwei weiteren Firmen den Auftrag zum Ausbau des Hauptstadt-Flughafens in Saudi Arabien erhalten. Der Auftragswert betrage 1,3 Milliarden Euro, teilte Hochtief am Dienstag mit.

Hochtief halte 55 Prozent an dem beauftragten Gemeinschaftsunternehmen. Die bereits laufenden Bauarbeiten sollen im Mai 2019 abgeschlossen sein. Das Projekt sei der erste Teil eines insgesamt vier Milliarden Euro umfassenden Programms zur Entwicklung und Erweiterung des Flughafens.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Milliardenauftrag: Hochtief baut Flughafen in Saudi-Arabien aus"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%