Pilotenstreik Lufthansa streicht am Freitag fast 800 Flüge

Gut die Hälfte aller Kurz- und Mittelstreckenflüge der Lufthansa werden am Freitag wohl ausfallen: Wegen des Pilotenstreiks annulliert die Fluggesellschaft etwa 700 Flüge, etwa 84.000 Passagiere sind betroffen.
Kommentieren
Etwa 700 von den geplanten 1400 Verbindungen am Freitag werden annulliert. Quelle: dpa
Piloten bestreiken die Lufthansa

Etwa 700 von den geplanten 1400 Verbindungen am Freitag werden annulliert.

(Foto: dpa)

BerlinDie Lufthansa streicht wegen des Pilotenstreiks am Freitag rund die Hälfte ihrer Kurz- und Mittelstreckenflüge. Etwa 700 von den geplanten 1400 Verbindungen müssten annulliert werden, teilte Europas größte Fluggesellschaft am Donnerstag mit. Vom dritten Streik innerhalb von drei Tagen seien 84.000 Passagiere betroffen.

Zudem müssten unabhängig vom Ausstand der Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) rund 90 weitere Flüge mit etwa 10.000 Passagieren gestrichen werden. Grund sei ein Streik der italienischen Fluglotsen, der ebenfalls am Freitag stattfinde.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Pilotenstreik: Lufthansa streicht am Freitag fast 800 Flüge"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%