Der Werber-Rat: Wollmäuse in der Werbung

Der Werber-Rat
Wollmäuse in der Werbung

Ärmel Hochkrempeln, Frühjahrsputz! Doch entrümpeln sollte man nicht nur das traute Heim, sondern auch mal den Marketingschrank des eigenen Unternehmens, meint Torben Bo Hansen. Ein Image das nur gepflegt wird, bröckelt.

Kleiderschränke sind verteufelt. Küchenschränke sowieso. Flurkommoden erst recht. Auf wundersame Weise sammelt sich in ihnen allerhand Kram an, von dem keiner so recht weiß, woher er kam oder was man damit eigentlich wollte. Die Folge: textile Verstopfung, Mehlmotten, erhöhter Suchaufwand.

Zeit, die Ärmel hochzukrempeln, Zeit für Abschied. Willkommen Frühjahrsputz! Diese Übung schafft nicht nur Raum für das Wesentliche. Sie bringt auch bestätigenden Schweiß auf die Stirn. Und nicht zuletzt stellt sich danach ein herrliches Gefühl ein: Man ist befreit, fokussiert und erfreut sich an dem, was überlebt hat, viel bewusster.

Ein Effekt, den man auch für seine Markenführung immer mal nutzen sollte. Hier sammeln sich über die Zeit zwar keine Wollmäuse. Und es geht auch nicht nur darum, für aktuelle Mode Platz zu schaffen. Im Gegenteil. Oft gilt es gerade, das Tafelsilber, die echten Markenschätze, wieder mal ans Tageslicht zu holen und auf Hochglanz zu bringen.

Denn auch im Marketingschrank sammeln sich mit der Zeit Aktionen, Maßnahmen, Erbhöfe und Gewohnheitsrelikte an, die nicht nur stetig am Zeit- und Geldbudget nagen, sondern auch davon ablenken, dass zunehmend von der Substanz gelebt wird und die Strahlkraft der Marke verblasst.

Aber so wie es den rechten Moment braucht, um mit dem Ausmisten anzufangen, gehören Ausgaben für die Marke im Allgemeinen zu jenen, die am meisten Kampf und Überzeugungsarbeit innerhalb der Unternehmen brauchen. Dabei sind sie die Erhaltungsinvestitionen, die das Markengebäude am Bröckeln hindern.

Doch Aufräumen hilft. Schließlich dient es dazu, neue Ressourcen für die zentrale Marketingaufgabe zu schaffen. Und der eigenen Organisation mal wieder frischen Schweiß auf die Stirn zu treiben.

Der Autor: Torben Bo Hansen ist Mitinhaber der Agentur Philipp und Keuntje. Er ist einer von sechs Kolumnisten, die an dieser Stelle im täglichen Wechsel über Kommunikation schreiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%