Zweites Quartal
Immobilienfirma DIC erreicht Etappenziel

Bei den Mieteinnahmen konnte die Frankfurter Immobilienfirma DIC deutlich zulegen. Grund war ein niedrigerer Leerstand in den Büroimmobilien. Doch DIC rechnet künftig wieder mit sinkenden Einnahmen.
  • 0

FrankfurtDie Immobilienfirma DIC Asset sieht sich nach dem ersten Halbjahr auf Kurs, ihre Ziele für 2013 zu erreichen. Das operative Ergebnis aus dem laufenden Vermietgeschäft lag in den ersten sechs Monaten mit 23,1 Millionen Euro sechs Prozent über dem Vorjahreswert, wie das Frankfurter Unternehmen am Dienstag mitteilte. Bis zum Jahresende sollen es plangemäß bis zu 47 (2012: 44,9) Millionen Euro werden.

Für die Mieteinnahmen plant DIC Asset mit einem Rückgang auf 121 bis 123 (126,5) Millionen Euro, nachdem zuletzt mehr Immobilien verkauft wurden. Im ersten Halbjahr nahm das Unternehmen über die Mieten 61 (62,5) Millionen Euro ein.

Der niedrigere Leerstand der Büros habe die Mieteinnahmen im zweiten Quartal aber nach oben getrieben, erklärte DIC Asset. Im Juni standen noch 11,1 Prozent der Flächen leer, drei Monate zuvor waren es 11,6 Prozent. Bis Jahresende will DIC-Chef Ulrich Höller den Leerstand auf zehn Prozent drücken. „DIC Asset hat im ersten Halbjahr 2013 ihre Etappenziele vollständig und zum Teil sogar schneller als geplant erreicht“, sagte er.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Zweites Quartal: Immobilienfirma DIC erreicht Etappenziel"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%