Energie

Jürgen Schachler
Aurubis findet neuen Vorstandschef

Jürgen Schachler wird neuer Chef des Kupferkonzerns Aurubis. Der Manager wechselt im April des kommenden Jahres vom Stahlkonzern Arcelor-Mittal. Bis dahin leiten zwei Interims-Chefs den Konzern.

HamburgNach längerer Suche ist es dem Kupferkonzern Aurubis gelungen, einen neuen Vorstandsvorsitzenden zu gewinnen. Der Manager Jürgen Schachler (61) werde vom Stahlkonzern Arcelor-Mittal zum 1. April kommenden Jahres an die Spitze von Aurubis wechseln, teilte das Unternehmen am Freitag in Hamburg mit.

Schachler arbeitete für Arcelor in verschiedenen Konzernunternehmen im In- und Ausland und leitete zuletzt den Geschäftsbereich Flachprodukte in Südwest-Europa mit 10.000 Mitarbeitern.

Gegenwärtig wird Aurubis von Bernd Drouven geführt, der aus dem Aufsichtsrat entsandt wurde, nachdem Vorgänger Peter Willbrandt vorzeitig ausgeschieden war. Eine solche Entsendung ist nur für ein Jahr möglich und endet für Drouven am Ende dieses Monats. Dann kehrt er in den Aufsichtsrat zurück. Zwischen dem 1. November und dem 1. April werde Aurubis übergangsweise von den beiden Vorständen Stefan Boel (Produktion und Produkte) und Erwin Faust (Finanzen) geleitet.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%