Energie

Stahlhändler
Familie Loh erhöht Beteiligung an Klöckner

Die Friedhelm Loh Group hat ihre Beteiligung am Duisburg Stahlhändler Klöckner & Co ausgebaut. Die Beteiligungserweiterung hatte am Dienstag Auswirkungen auf die im MDax notierte Aktie. Sie zog um zwei Prozent an.
  • 0

DüsseldorfDie familiengeführte Friedhelm Loh Group hat ihre Beteiligung an dem Duisburger Stahlhändler Klöckner & Co ausgebaut. Der Anteil betrage 10,38 Prozent, teilte KlöCo am Dienstag mit. Die Familie hält an einer Reihe von Firmen, darunter auch die Stahlo Stahlservice GmbH, Beteiligungen.

Die Gruppe beschäftigt mehr als 11.000 Mitarbeiter und erzielte zuletzt einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro. An KlöCo ist die Loh Group über ihren Investmentarm Swoctem beteiligt. Am Dienstag zog die im MDax notierte Aktie zeitweise um zwei Prozent an.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Stahlhändler: Familie Loh erhöht Beteiligung an Klöckner"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%