Handel + Dienstleister

_

Neue Produkte: Einfach nur peinlich – von New Coke bis Apple Maps

Quer durch alle Branchen lassen sich Beispiele gescheiterter Produkte finden. Manche feierten kurze Erfolge, bevor sie sang- und klanglos verschwanden. Andere waren ein komplette Flops. Eine Auswahl.

Bild 1 von 14

Windows 8

Der Software-Konzern Microsoft nahm bei Windows 8 radikale Änderungen am Bedienkonzept seines Betriebssystems vor. Es sollte sowohl auf klassischen PCs als auch auf Tablet-Computern und Hybridgeräten laufen und war deswegen für die Bedienung per Touchscreen optimiert. Der klassische Desktop rückte in den Hintergrund, der Startknopf verschwand. Vielen Nutzern behagte das offenbar nicht, der Absatz blieb hinter den Erwartungen zurück.

Die Kritik zeigte Wirkung: Microsoft hat will die Benutzung gründlich überarbeitet. In der aktualisierten Version Windows 8.1 und einem großem Update sind wesentliche Punkte überarbeitet worden. So soll die Bedienung mit Maus und Tastatur erleichtert werden. Auch der Startknopf kehrte zurück, wenn auch mit weniger Funktionen.

Bild: dpa