Handel + Dienstleister

_

Rangliste: Das sind die größten Frachtflughäfen Deutschlands

Auf den deutschen Flughäfen wird jede Menge Luftfracht und Luftpost umgeschlagen. Während einige Airports Tonnen verlieren, kann ein Umschlagplatz kräftig zulegen. Wer die Gewinner und Verlierer sind.

Bild 1 von 13

Platz 12 - Berlin-Schönefeld (SXF)

Obwohl sich die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafen hinauszögert, kann der alte Flughafen Schönefeld bei der Luftfracht nicht davon profitieren. Im Jahr 2012 hat der Airport mehr als 30 Prozent an Luftfracht verloren. Es lediglich noch 5913 Tonnen Fracht und Luftpost verladen.

Quelle: Flughafen-Verband ADV

Bild: dpa