20 Mietobjekte werden derzeit begutachtet
Lufthansa prüft neuen Verwaltungs-Standort

Die Lufthansa lässt für ihre Hauptverwaltung Büros in Köln und im Rhein-Main-Gebiet suchen. Der Mietvertrag für die bisherige Konzernzentrale am Rheinufer in Köln laufe Ende 2006 aus.

HB FRANKFURT. Deshalb habe die Lufthansa Makler beauftragt, Vorschläge für neue Büroräume zu machen, sagte ein Lufthansa-Sprecher am Freitag zu einem Bericht der „Bild“-Zeitung. Derzeit würden rund 20 Mietobjekte in Köln und im Rhein-Main-Gebiet begutachtet.

„Es ist aber noch keinerlei Entscheidung gefallen“, sagte der Sprecher und ergänzte: „Es ist ein offener Prozess, in dem am Ende die Qualität des Standorts und die Preise den Ausschlag geben.“ Ein Umzug von Köln in die Nähe des Frankfurter Flughafens sei nicht zwangsläufig. Köln sei ein wichtiger Standort für die Lufthansa und bleibe in jedem Fall der Firmensitz.

In der Hauptverwaltung in Köln arbeiten nach Unternehmensangaben rund 800 Mitarbeiter, in ganz Nordrhein-Westfalen sind es 5500. Bei der neuen Suche geht es laut Lufthansa um 8000 Quadratmeter Bürofläche.

Frankfurt ist der Heimatflughafen der Lufthansa. In Deutschland beschäftigt das Unternehmen etwa 65 000 Mitarbeiter, davon mehr als die Hälfte (35 000) in Hessen. Weltweit hat der Konzern 92 000 Mitarbeiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%