2004 soll operatives Ergebnis steigen
D-Logistics will trotz Umsatzrückgang zulegen

Sein operatives Ergebnis will der Logistikdienstleister D-Logistics im aktuellen Geschäftsjahr steigern. Dazu soll vor allem der Bereich Konsumgüterverpackung beitragen. Außerdem wird das Tochterunternehmen PLC mit dem Dienstleister Global Healthcare Exchange BVBA fusioniert.

HB FRANKFURT. Das operative Ergebnis (Ebita) solle im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum um mehr als 70 % auf 8,7 Mill. € steigen, teilte das im Kleinwertesegment SDax gelistete Unternehmen am Montag mit. Der Umsatz werde unter anderem wegen des starken Euro wohl auf rund 305 Mill. € zurückgehen und somit voraussichtlich mehr als sieben Mill. € niedriger ausfallen als bislang angenommen. D-Logistics-Aktien schlossen mit einem Minus von 0,4 % auf 2,20 €.

Ein Vergleich zum abgelaufenen Geschäftsjahr sei unter anderem wegen des zwischenzeitlichen Verkaufs von Konzernaktivitäten nur eingeschränkt möglich, hieß es. Wegen einer enttäuschenden Entwicklung bei Konsumgüterverpackungen hatte D-Logistics Ende November das Gewinnziel für 2003 deutlich gesenkt. Das Unternehmen bekräftigte am Montag die Prognose für 2003, bei der das Unternehmen mit einem Ebita von fünf Mill. € bei einem Umsatz von 315 Mill. € rechnet. Besonders im Bereich Konsumgüterverpackung wird einem Sprecher zufolge nach einem schwierigen Jahr 2004 eine Erholung einsetzen. Zudem sei es dem Unternehmen gelungen, die Kundenbasis zu erweitern.

Der Dienstleister für elektronische Datenkommunikation im Gesundheitswesen, PLC GmbH, werde mit der Global Healthcare Exchange BVBA - einem Tochterunternehmen der international tätigen Global Healthcare Exchange (GHX) - zusammengeführt, hieß es. Das Unternehmen, an dem D-Logistics und GHX jeweils zur Hälfte beteiligt sein werden, werde Global Healthcare Exchange Europe GmbH heißen. Damit werde die größte elektronische Transaktionsplattform im europäischen Gesundheitswesen geschaffen. Mehr als 450 Hospitäler und rund 70 Lieferanten würden ihre Transaktionen über das gebotene Kommunikationsnetzwerk abwickeln, ergänzte ein Sprecher von D-Logistics. GHX ist ein Anbieter von E-Commerce-Lösungen, der den Einkauf, Verkauf und die Distribution medizinischer Einrichtungen und Geräte sowie Dienstleistungen weltweit organisiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%