Absatz: Fielmann peilt 2006 erneut zweistelliges Wachstum an

Absatz
Fielmann peilt 2006 erneut zweistelliges Wachstum an

Die Optikerkette Fielmann hat im vergangenen Jahr Umsatz und Gewinn kräftig gesteigert. Die Aktionäre sollen daran mit einer um 19 Prozent höheren Dividende beteiligt werden. Auch im laufenden Jahr will der Konzern wieder zweistellig wachsen.

dpa-afx HAMBURG. Die Optikerkette Fielmann hat im vergangenen Jahr Umsatz und Gewinn kräftig gesteigert. Die Aktionäre sollen daran mit einer um 19 Prozent höheren Dividende beteiligt werden. Auch im laufenden Jahr will der Konzern wieder zweistellig wachsen. An der Börse notierte die im MDax gelistete Fielmann-Aktie 0,46 Prozent höher bei 65,83 Euro.

Der Gewinn vor Steuern (EBT) sei im Jahr 2005 um 13 Prozent auf rund 86 Mill. Euro gestiegen, teilte Fielmann am Donnerstag bei der Vorlage vorläufiger Geschäftszahlen mit. Der Überschuss habe um 17 Prozent auf etwa 57 Mill. Euro zugelegt. Beim Konzernumsatz verbuchten die Hamburger ein Plus von zehn Prozent auf 733 Mill. Euro. Den Aktionären will das Unternehmen für das Jahr 2005 eine um 18,8 Prozent höhere Dividende von 1,90 Euro je Aktie zahlen.

Die von dpa-AFX befragten Analysten hatten einen Konzernumsatz von 739 Mill. Euro, ein EBT von 89 Mill. Euro und einen Jahresüberschuss von 57 Mill. Euro erwartet.

ÜBER Branchendruchschnitt

Insgesamt habe Fielmann damit besser als die Branche abgeschnitten, teilte das Unternehmen weiter mit. Diese liege 18 Prozent unter dem Umsatz von 2002, dem letzten von der Gesundheitsreform unbeeinflussten Jahr.

Fielmann profitiert von seiner Nulltarif-Versicherung und der Preissensibilität der Verbraucher. Zum Ergebnis haben dem Unternehmen zufolge auch die Niederlassungen in der Schweiz und in Österreich überproportional beigetragen. Der Marktführer will seine Expansion weiter zügig vorantreiben. Insgesamt sollen 25 neue Niederlassungen gegründet werden.

Zweistellige Zuwachsraten verbuchte Fielmann auch beim Absatz. 2005 wurden insgesamt 5,7 Mill. Brillen und damit elf Prozent mehr als im Vorjahr verkauft. In 2006 plant das Unternehmen erneut ein zweistelliges Wachstum bei Absatz, Umsatz und Gewinn.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%