Airport-Statistik
Fast Stagnation im deutschen Luftverkehr

In den ersten drei Quartalen des Jahres sind nur wenig mehr Flug-Passagiere befördert worden als Vorjahreszeitraum. Zulegen konnten die Berliner Flughäfen, die eigentlich schon geschlossen sein sollten.
  • 1

BerlinDie Zahl der Fluggäste in Deutschland ist in den ersten neun Monaten des Jahres kaum gewachsen. Sie stieg verglichen zur Vorjahresperiode um 0,4 Prozent auf 153,9 Millionen, wie der Flughafenverband ADV am Dienstag in Berlin mitteilte. Auf zwei Dritteln der Flughäfen - 14 von 22 - sank die Passagierzahl sogar.

Gewinner war laut ADV-Statistik der Standort Berlin mit den Airports Tegel und Schönefeld, die bis September zusammen um 4,0 Prozent auf 19,8 Millionen Passagiere zulegten. Der größte Flughafen Frankfurt fertigte 44,1 Millionen Reisende ab (plus 0,4 Prozent), am zweitgrößten München waren es 29,3 Millionen (plus 1,0 Prozent). Köln/Bonn (minus 3,6 Prozent), Hamburg (minus 2,0 Prozent) und Stuttgart (minus 1,1 Prozent) gehörten ebenso zu den Verlierern wie die meisten Regionalflughäfen.

Innerdeutsch waren bis September 4,1 Prozent weniger Flugreisende unterwegs, im Europaverkehr stieg die Zahl um 1,9 Prozent und im Interkontinentalverkehr um 0,9 Prozent. „Deutschland hinkt derzeit dem starken Wachstum des globalen Luftverkehrsmarktes hinterher“, stellte ADV-Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel fest. Im Zuge eines harten Sparkurses hätten sich die nationalen Fluggesellschaften in Europa aus der Fläche zurückgezogen. In Deutschland mache die Luftverkehrssteuer den Unternehmen noch immer zu schaffen.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Airport-Statistik: Fast Stagnation im deutschen Luftverkehr"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Habe Hoffnung, dass die Menschen endlich schlauer werden. Die ganze Fliegerei bringt nämlich absolut nichts. Ausser dass sie die Luft verschmutzt, die Erde erwärmt und unzählige Krankheiten einschleppt. Es ist wirklich besser, am Boden zu bleiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%