Aktuelles Beschäftigungsbündnis läuft Ende 2004 aus
Bahn: Beschäftigungsgarantie bis 2010

Nach einem Durchbruch in den Tarifgesprächen ist die der Deutschen Bahn eine Beschäftigungsgarantie bis zum Jahr 2010 in Sicht. Konzernchef Hartmut Mehdorn und die Spitzen der Gewerkschaften Transnet und GDBA verständigten sich am Mittwochabend in Berlin auf Eckpunkte für einen weiteren Verzicht auf Entlassungen.

HB BERLIN. Dafür sollen die Arbeitskosten im Gegenzug um 5,5 % gesenkt werden. Eine Einigung soll Mitte Dezember perfekt gemacht werden. Die kleinere Lokführer-Gewerkschaft GDL, mit der ebenfalls eine Lösung gefunden werden muss, hatte an dem Treffen aber nicht teilgenommen.

Die Eckpunkte sehen vor, zum 1. Januar einen Tarifvertrag in Kraft zu setzen, der bis zum 31. Dezember 2010 läuft. Bis dahin sollen Beschäftigte, die mindestens fünf Jahre im Konzern tätig sind, vor betriebsbedingten Kündigungen geschützt sein. Das aktuelle Beschäftigungsbündnis läuft Ende 2004 aus. Vereinbart wurde zudem, die Beschäftigten künftig am Unternehmensergebnis zu beteiligen. Die Arbeitskostensenkung von 5,5 % soll laut Bahn „primär“ durch eine Erhöhung der Arbeitszeit erreicht werden. Nach Angaben der Gewerkschaften ist über die Umsetzung aber noch zu reden.

Transnet und die GDBA sprachen von einem „ersten großen und richtigen Schritt“ in den Verhandlungen für rund 150 000 Mitarbeiter des bundeseigenen Konzerns. Auch Mehdorn begrüßte die Eckpunkte als „guten Schritt in Richtung Wettbewerbsfähigkeit“. Die Bahn bedauerte, dass die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) nicht mehr an den gemeinsamen Gesprächen teilnimmt. Sie rechnet aber dennoch damit, dass die Verhandlungen „zielstrebig weitergeführt“ werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%