Alnatura beliefert Edeka
Neue Vertriebspartnerschaft für Bio-Lebensmittel

Viele Supermärkte bieten Bio-Produkte als Eigenmarke an. Erst kürzlich ersetzte der Drogeriemarkt dm sein Alnatura-Sortiment durch eigene Produkte. Seither sucht Alnatura neue Partner – und wird bei Edeka fündig.

HamburgDie Bio-Produkte von Alnatura gibt es künftig auch bei Edeka. Ab Oktober beliefere Alnatura zahlreiche Edeka-Supermärkte mit Bio-Lebensmitteln und Baby-Artikeln, teilte die Unternehmenszentrale am Donnerstag in Hamburg mit. Neben den Bio-Eigenmarken von Edeka sollen demnach auch Alnatura-Waren aus ökologischer Landwirtschaft in den Auslagen liegen. Die Supermarktkette reagiere damit auf die stetig wachsende Nachfrage der Kunden nach Bio-Produkten.

Mit Alnatura habe Edeka künftig „eine weitere starke Marke“ im Sortiment, die das Unternehmen nicht nur im Bio-Segment von der Konkurrenz unterscheide, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Edeka AG, Markus Mosa. Da viele Kunden bei ihrem Verkauf verstärkt auf Bio-Produkte achteten, biete Edeka jetzt „eine hochwertige Ergänzung“ an.

Götz Rehn, Gründer und Geschäftsführer von Alnatura, zeigte sich erfreut über den neuen Vertriebspartner. Damit könne die große Nachfrage nach Alnatura-Produkten noch besser erfüllt werden, erklärte er. Die Drogeriemarktkette dm hatte kürzlich eine Reihe von Alnatura-Produkten ausgelistet und durch eine eigene Biomarke ersetzt.

Alnatura zählt derzeit 97 Biosupermärkte in 44 Städten. Außerdem werden unter der Marke Alnatura 1200 verschiedene Bio-Lebensmittel produziert, die sowohl in den eigenen Supermärkten als auch in derzeit 5400 Filialen verschiedener Handelspartner und im Internet verkauft werden. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2013/2014 auf 689 Millionen Euro. Edeka erzielte 2014 mit rund 11.500 Märkten einen Umsatz von 47,2 Milliarden Euro.

Agentur
afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%