Handel + Konsumgüter
Auch Rewe bittet Reisende um Zuschlag für Kerosin

Einen Tag nach Marktführer Tui hat am Dienstag auch die Rewe Touristik-Gruppe für ihre Pauschalreiseveranstalter einen Kerosinzuschlag angekündigt.

HB FRANKFURT. Wie bei Tui werden ab 1. Dezember für neu gebuchte Reisen in der laufenden Wintersaison 2004/2005 pro Person und Flugstrecke innerhalb Europas fünf Euro mehr verlangt. Auf der Fernstrecke seien es zwölf Euro für Hin- und Rückflug, teilte eine Sprecherin am Dienstag in Köln mit. Dies betreffe die Veranstalter ITS, Tjaereborg und Jahn Reisen.

Der Reisekonzern Thomas Cook mit seinem Veranstalter Neckermann hat dagegen nach den Worten einer Sprecherin noch nicht über einen Zuschlag entschieden. „Wir prüfen das weiterhin“, sagte sie.

Beraten wurde dies am Dienstag auch beim Hamburger Türkei-Spezialist Öger Tours.

Sämtliche deutsche Charterfluggesellschaften hatten in den vergangenen Wochen mit den Reiseveranstaltern über die wegen des hohen Ölpreises erheblich gestiegenen Treibstoffkosten verhandelt und Nachforderungen zu den vor einigen Monaten für die Wintersaison ausgehandelten Preise gestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%