Auskunftsanbieter hofft auf Millioneneinnahmen und forciert das Auslandsgeschäft
Gerichtserfolg über Telekom gibt Telegate neuen Schub

Der Auskunftsdienstleister Telegate hofft auf kräftigen Rückenwind durch den Gerichtserfolg in der Millionenklage gegen die Deutsche Telekom. „Das Geld erhöht sicher die Spielräume für unsere weitere Entwicklung“, sagte Telegate-Chef Andreas Albath dem Handelsblatt. Weitere Investitionen sowie eine Ausschüttung an die Aktionäre stünden auf der Tagesordnung, sobald das Geld in der Kasse sei.

MÜNCHEN. Das Landgericht Köln hatte die Telekom in der vergangenen Woche zur Rückzahlung von 65,2 Mill. Euro an Telegate verurteilt, weil der Ex-Monopolist über Jahre zu viel für die Kundendaten verlangt habe. Auskunftsdienstleister wie Telegate sind von der Telekom abhängig, weil diese die Daten der Telefonanschlüsse in Deutschland sammelt.

Wann Telegate mit der Überweisung der Deutschen Telekom rechnen kann ist allerdings noch offen. Die Bonner kündigten bereits rechtliche Schritte gegen das Urteil an. Telegate (Nummer: 11880) ist neben der Telekom der größte Auskunftsanbieter hier zu Lande. Telegate-Chef Albath geht davon aus, dass eine endgültige Entscheidung spätestens 2007 fallen wird.

Analysten sprechen jedoch schon jetzt von einem Meilenstein für das Unternehmen. Das Urteil sei eine „historische Entscheidung zugunsten von Telegate“, heißt es in einer Analyse der italienischen Bank Intermonte. Die Experten rechnen damit, dass Telegate die Millionen aus dem Rechtsstreit unter anderem für eine Dividende nutzen wird. Bislang hat Telegate nichts an seine Aktionäre ausgeschüttet, weil noch Verlustvorträge bestehen. Im vergangenen Jahr setzte Telegate 166 Mill. Euro um und machte 26,4 Mill. Euro Gewinn.

Die Millionen könnte die Firma auch für das Wachstum gebrauchen, denn Telegate will in den kommenden Jahren neue Auslandsmärkte erschließen. Vor allem die Schweiz, Belgien und die Niederlande sowie osteuropäische Länder, in denen die Märkte liberalisiert werden, stehen auf der Agenda.

Seite 1:

Gerichtserfolg über Telekom gibt Telegate neuen Schub

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%