Die Deutsche Bahn wirbt mit einem Facebook-Video für mehr Toleranz. Eine junge Frau mit Kopftuch hilft dabei im ICE einem Studenten bei der Prüfungsvorbereitung. Der kurze Clip begeistert viele Nutzer.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Derlei Klein-Fritzchen - Filme mit lachhafter "Sieh mal an!" - Konklusion sollte sich die Bahn schenken und das Geld stattdessen in orthopädisch korrekte Sitze stecken. Das Surf-Erlebnis der Reisenden würde dadurch weit mehr verbessert als mit albernen Filmchen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%