Baumarktkette eröffnete fast 200 neue Geschäfte
Home Depot will Ergebnis je Aktie deutlich steigern

Home Depot hat seine Prognose bestätigt, das Ergebnis je Aktie im laufenden Geschäftsjahr 2005/06 (per Ende Januar) um 10 % bis 14 % zu steigern. Der Umsatz soll um 9 % bis 12% zulegen, teilte die US-Baumarktkette mit.

HB ATLANTA. Im abgelaufenen Jahr hatte das Gewinnwachstum je Aktie bei 20,2 % gelegen. Beim Umsatz verzeichnete Home Depot ein Plus von 12,8 %. Flächenbereinigt nannte das Unternehmen für 2004 eine Umsatzsteigerung um 5,4 %. Im abgelaufenen Jahr habe Home Depot 3,9 Mrd Dollar in ihr Geschäft investiert. Die Kunden hätten durchschnittlich für 54,89 Dollar eingekauft, ein Plus von 7,3 %. Netto seien 183 neue Geschäfte eröffnet worden, so dass sich die Gesamtzahl nun auf 1 890 belaufe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%