Beteiligung am Flughafen der Stadt Ningbo geplant
Fraport schnuppert in chinesischen Markt hinein

Fraport hat angekündigt, sich am kleinen Ningbo Lishe Airport in Ostchina beteiligen zu wollen. Damit tastet sich der Frankfurter Flughafenbetreiber weiter in den chinesischen Markt vor.

HB SCHANGHAI. Eine entsprechende Absichtserklärung, ein so genanntes „Memorandum of Understanding“, sei jetzt unterzeichnet worden, sagte ein Fraport-Sprecher am Donnerstag. „Ob es tatsächlich zu der Beteiligung kommt und in welcher Form, wird jetzt geprüft.“

Seitens des Flughafens Ningbo Lishe Airport war am Donnerstag von einer 25-Prozent-Beteiligung des deutschen Partners die Rede.

Ningbo liegt etwa 160 Kilometer von der Handelsmetropole Schanghai entfernt, wo Europas zweitgrößter Flughafenbetreiber im vorigen Sommer in China ein erstes Gemeinschaftsunternehmen gegründet hatte. Dabei handelt es sich um eine Beratungsfirma für den chinesischen Luftfahrtmarkt, auf dem in den nächsten Jahren starke Zuwächse erwartet werden.

Fraport-Chef Wilhelm Bender unterstrich kürzlich in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters das Interesse seines Unternehmens an China. Mittelfristig sei es durchaus denkbar, dass sich Fraport am Aufbau eines zentralen internationalen Flughafens im Reich der Mitte beteilige, sagte Bender.

Den Schwerpunkt seiner Auslandsaktivitäten richtete Fraport in jüngster Zeit auf Osteuropa. Nach dem Scheitern im Wettbewerb um die bulgarischen Schwarzmeer-Flughäfen kündigte das Unternehmen am Mittwoch ein Angebot für den ebenfalls zur Privatisierung anstehenden ungarischen Flughafen in Budapest an.

Seit dem Desaster bei einem Terminalbau in Manila vor wenigen Jahren mit einem Verlust in dreistelliger Millionenhöhe versucht Fraport allerdings, die Investitionen bei Auslandsaktivitäten knapp zu halten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%