BGH-Urteil
Karstadt Sport ist der Größte

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Karstadt Sport im Streit um Platz eins im Sporthandel als Sieger hervorgeht. Trauriger Verlierer ist die Sporthändler-Einkaufsgemeinschaft Intersport.
  • 1

FrankfurtKarstadt darf sich nach Auffassung des Bundesgerichtshofs (BGH) mit Recht als größer deutscher Sportartikelhändler bezeichnen. Das oberste deutsche Berufungsgericht kassierte die Urteile der Vorinstanzen, die einer Klage der Sporthändler-Einkaufsgemeinschaft Intersport gegen den Konkurrenten stattgegeben hatten, wie der BGH am Freitag mitteilte. Die Werbeaussage von Karstadt sei „nicht unrichtig“, befand der 1. Zivilsenat des Karlsruher Gerichts. Denn die unter der Marke „Intersport“ firmierenden selbstständigen Einzelhändler seien tatsächlich und nach dem Verständnis der meisten Verbraucher keine wirtschaftliche Einheit. Nun muss das Oberlandesgericht München (OLG) noch einmal verhandeln.

Intersport hatte reklamiert, dass ihre rund 1000 Mitglieder in Deutschland mehr mit Sportartikeln umsetzten als Karstadt. Er wollte dem Kaufhauskonzern daher die Aussage verbieten, er sei Marktführer im Sport. Doch die meisten Intersport-Filialen gehören nicht der Genossenschaft aus Heilbronn, die nur die Einkaufsmacht der selbstständigen Händler bündelt. Der Streit zwischen Intersport und Karstadt schwelt seit fast fünf Jahren.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " BGH-Urteil: Karstadt Sport ist der Größte"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • jaja - die grösse machts ... NICHT ! was nutzt einem die grösse, wenn keine kompetente beratung stattfindet. karstadt nein danke. da gehe ich lieber zu den kleineren fachhändlern mit guter beratung

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%