BMI-Übernahmepoker
Auch mit Virgin Atlantic wird verhandelt

Konkurrenz für British Airways: Lufthansa verhandelt auch mit der Fluggesellschaft Virgin Atlantic über den Verkauf der Tochter BMI. Auch hier geht es um 100 Prozent der Anteile.
  • 0

FrankfurtIm Übernahmepoker um die britische Lufthansa-Tochter BMI bekommt British Airways Konkurrenz: Die Lufthansa verhandelt nun auch mit der britischen Fluggesellschaft Virgin Atlantic als möglichem Käufer, wie eine Sprecherin von Europas größter Fluggesellschaft am Montag in Frankfurt sagte. Beide Seiten hätten Ende November eine entsprechende Grundsatzvereinbarung getroffen.

Ebenso wie in den Verhandlungen mit der British-Airways-Mutter IAG gehe es um einen Verkauf von 100 Prozent der BMI-Anteile. Ein Abschluss sei für das erste Quartal 2012 geplant. Die Verhandlungen mit IAG gingen unterdessen weiter.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " BMI-Übernahmepoker: Auch mit Virgin Atlantic wird verhandelt"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%