Brillanabsatz steigt
Fielmann wächst zweistellig

Die Optiker-Kette Fielmann hat im dritten Quartal 2005 sowohl Umsatz, Absatz als auch Gewinn zweistellig gesteigert. Zugleich bestätigte das im MDax notierte Unternehmen seinen Ausblick für das Geschäftsjahr 2005.

HB HAMBURG. Der Vorsteuergewinn habe sich von Juli bis September um 52 Prozent auf 25,4 Millionen Euro erhöht, teilte das im Nebenwerte-Index gelistete Unternehmen am Donnerstag in Hamburg mit. Von Reuters befragte Analysten hatten im Schnitt mit einem Zuwachs auf 24,5 Millionen Euro gerechnet. Bei einem um 18 Prozent auf 186 Millionen Euro gestiegenen Umsatz kletterte der Reingewinn sogar um 56 Prozent auf 16,6 Millionen Euro.

Der Brillenabsatz von Fielmann nahm um 13 Prozent auf 1,4 Millionen Stück zu. Seit Jahresbeginn hätten sich die Brillenverkäufe im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent erhöht.

Insgesamt setzte Fielmann in den drei Quartalen 4,2 Millionen Brillen ab, eine halbe Million mehr als im Vorjahreszeitraum.

„Diese überdurchschnittliche Absatzausweitung verdanken wir auch der Nulltarif-Versicherung“, teilte Fielmann mit. Seit Einführung der Versicherung im Oktober 2004 hätten mehr als 1,1 Millionen Kunden eine Police beim Fielmann-Partner HanseMerkur abgeschlossen. Dafür erhalten sie alle zwei Jahre kostenlos eine neue Brille.

Der Konzernumsatz erreichte nach neun Monaten 545 Millionen Euro nach 500 Millionen vor Jahresfrist, der Vorsteuergewinn lag bei 60,3 (Vorjahr 59,9) Millionen Euro.

Für das Gesamtjahr bekräftigte Fielmann seine Prognose, wonach der Konzern eine „deutliche Gewinnsteigerung“ erwartet.

Bis zum Jahresende sollten 18 neue Filialen eröffnet werden, sieben davon im deutschsprachigen Ausland. 600 neue Mitarbeiter sollten in diesem Jahr eingestellt werden, teilte Fielmann mit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%