Brillenversicherungen treiben Umsatz
Fielmann erwartet deutliche Zuwächse

Die groß angelegte Werbeaktion für eine Brillenversicherung hat sich für Europas größte Optikerkette offenbar bezahlt gemacht. Fielmann traut sich in diesem und im nächsten Jahr deutliche Umsatz- und Gewinnzuwächse zu.

HB HAMBURG. Der Umsatz schnellte vorläufigen Zahlen zufolge von April bis Juni um 28 % auf 189 Mill. €, wie Fielmann am Donnerstag auf der Hauptversammlung in Hamburg mitteilte. Der Vorsteuergewinn habe um 45 % auf gut 24 Mill. € zugelegt. „Damit liegen wir im Plan“, erklärte der Filialist. 800 000 Brillenversicherungen seien bisher verkauft worden. „Im laufenden Geschäftsjahr erwarten wir eine deutliche Gewinnsteigerung, 2006 ebenfalls“, sagte der Vorstandschef und Gründer des Unternehmens, Günther Fielmann, vor den Aktionären. Der Umsatz soll 2005 um mindestens zehn Prozent zulegen.

Die Aktie der im Nebenwerteindex MDax gelisteten Fielmann AG legte gegen den Trend um 2,6 % zu auf 59,52 € zu. „Wenn die Entwicklung so weitergeht, stehen die Chancen gut, dass das Gesamtjahr besser wird als vom Unternehmen prognostiziert“, sagte Analystin Iris Schäfer von der LBBW.

Die 20 Mill. € teure Werbeaktion für die zusammen mit dem Versicherer HanseMerkur angebotene „Nulltarif-Versicherung“ hatte Fielmann im ersten Quartal noch einen Gewinneinbruch um 60 % beschert. Sie soll sich nun auszahlen. Kunden erhalten gegen eine Jahresprämie von zehn Euro alle zwei Jahre kostenlos eine neue Brille. Fielmann reagierte damit auf die weitgehende Streichung von Krankenkassenzuschüssen für Brillen.

Für das laufende Jahr gab Fielmann erstmals konkretere Prognosen für Umsatz und Gewinn ab. „Wir sind zuversichtlich, 2005 eine deutliche Gewinnsteigerung zu erwirtschaften, denn auch unsere Niederlassungen im angrenzenden Ausland entwickeln sich positiv“, sagte Fielmann. Bisher hatte sich Fielmann nur auf zweistellige Zuwachsraten bei der Zahl verkaufter Brillen und eine „angemessene“ Gewinnsteigerung festgelegt.

Seite 1:

Fielmann erwartet deutliche Zuwächse

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%