Brilliance Audio
Amazon kauft Hörbuch-Verlag

Der US-Internethändler Amazon.com hat sich zum Aufbau seines geplanten Online-Musikshops einen Hörbuch-Verlag zugelegt.

HB SEATTLE. Die übernommene Firma Brilliance Audio sei der größten unabhängige Audiobuch-Verlag der USA, betonte Amazon am Mittwoch. Finanzielle Details werden nicht genannt. Mit dem Zukauf solle das Hörbuch-Angebot ausgeweitet werden. Amazon hatte angekündigt, bis Jahresende einen Online-Downloadshop zu starten, in dem Millionen Titel ohne Kopierschutz verfügbar sein sollen.

Brilliance Audio bietet seine Produkte in verschiedenen Formaten an. Kunden könnten die Produkte auf CD, MP3-CD oder als Download erwerben. Amazon würde mit der Neuerwerbung mehr Autoren und Buchverleger aller Größen die Möglichkeit geben, eine höhere Anzahl von Titeln als Hörbuch zu produzieren, sagte Greg Greeley, Vice President Books bei Amazon.

Hörbücher erfreuen sich nach Einschätzung von Beobachtern wachsender Beliebtheit, sie werden dabei nicht nur von Pendlern oder technikbegeisterten Kunden genutzt, die sie auf ihre MP3-Player hochladen. Internet-Downloads sowie transportable Musik-Abspielgeräte erlauben es, die Hörbücher überall zu benutzen.

Während der vergangenen 18 Monate hat Amazon in Wachstumsintitiativen wie Filme zum Download investiert. Der Kauf von Brillance Audio erfolgt eine Woche nachdem das Unternehmen einen Musik-Downloadservice vereinbart hat. Amazon will den Verbrauchern Musik verkaufen, die sie auf den verschiedensten Geräten abspielen können, inklusive dem marktbeherrschenden iPod der Apple Inc. Dies setzt voraus, dass Amazon die Musik ohne Kopierschutz anbietet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%