Deutsche Seehäfen
Containerumschlag wächst weiter

Der Containerumschlag in deutschen Seehäfen hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres um mehr als zwölf Prozent zugenommen. Damit steigt der Seeverkehr zwar weiter, aber nicht mehr so stark wie im Vorjahr.

HB WIESBADEN/HAMBURG. Von Januar bis September 2007 wurden fast 11,4 Millionen TEU (Standardcontainer-Einheiten) abgefertigt, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag nach vorläufigen Berechnungen mit.

Im Vorjahreszeitraum hatte der Containerumschlag bei gut 10,1 Millionen TEU gelegen. Insgesamt erhöhte sich der Güterumschlag im Seeverkehr in den ersten drei Quartalen um 3,5 Prozent auf gut 234 Mill. Tonnen. Damit fiel die Steigerung geringer aus als im Vorjahreszeitraum (7,4 Prozent).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%