DHL hebt Preise an Schnelle Päckchen werden teurer

Die Deutsche Post erhöht die Preise für ihre Express-Sendungen. Der Konzern plant, die Dienste von DHL Express europaweit teurer anzubieten. Zuerst sind aber nur deutsche Kunden von der Preissteigerung betroffen.
Kommentieren
Mitarbeiter des Paketdienstleisters DHL mit einem Paket. Die Deutsche Post, plant die Dienste der Konzern-Sparte DHL Express preislich zu erhöhen. Quelle: dpa

Mitarbeiter des Paketdienstleisters DHL mit einem Paket. Die Deutsche Post, plant die Dienste der Konzern-Sparte DHL Express preislich zu erhöhen.

(Foto: dpa)

DüsseldorfNach dem Wettbewerber Fedex hat auch die Deutsche Post für das kommende Jahre höhere Preise im internationalen Express-Geschäft angekündigt. Express-Sendungen würden für Kunden in Deutschland ab Januar rund 2,9 Prozent teurer, kündigte die Konzern-Sparte DHL Express am Freitag an. Die Preise sollten zudem in ganz Europa steigen, hieß es weiter.

Das Kerngeschäft der Sparte DHL Express umfasst internationale Kurier- und Express-Sendungen. „DHL Express passt jedes Jahr die Preise an, um die Inflationsrate und sonstige Kostensteigerungen in den mehr als 220 Ländern und Territorien zu berücksichtigen, in denen die Post-Tochter tätig ist“, begründete der Bonner Konzern den Schritt. Die Post versucht indes auch, den Gewinnanteil aus dem Expressgeschäft am Gesamtergebnis des Konzerns zu steigern.

US-Konkurrent Fedex hatte bereits erklärt, seine Preise im Expressgeschäft vom 6. Januar an um durchschnittlich 3,9 Prozent anzuheben.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "DHL hebt Preise an: Schnelle Päckchen werden teurer"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%