Discounter

Aldi-Gründer Karl Albrecht ist tot

Aldi-Mitgründer Karl Albrecht ist tot. Medienberichten zufolge verstarb der Discounter-König bereits vergangenen Mittwoch. Albrecht wurde 94 Jahre alt.
Update: 21.07.2014 - 14:19 Uhr 1 Kommentar
Aldi-Gründer Karl Albrecht. Quelle: Aldi Süd

Aldi-Gründer Karl Albrecht.

(Foto: Aldi Süd)

DüsseldorfKarl Albrecht ist gestorben. Der Unternehmer sei am Montagvormittag im engsten Familienkreis beigesetzt worden, sagte ein Sprecher der Stadt Essen. Zuvor hatten „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ und Süddeutsche Zeitung darüber berichtet. Demnach verstarb der Aldi-Mitbegründer bereits vergangenen Mittwoch. Albrecht hatte den Discounter gemeinsam mit seinem Bruder Theo gegründet. Karl Albrecht wurde 94 Jahre alt.

Einen ausführlichen Nachruf von Handelsblatt Online lesen Sie hier.

  • lih
  • dpa
Startseite

1 Kommentar zu "Discounter: Aldi-Gründer Karl Albrecht ist tot"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Mein Beileid den Hinterbliebenen.

    Albrecht war es, der das Karell der renomierten Ketten durchbrochen hat. Wir als Kunden haben ihm sehr viel zu verdanken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%