Discounter
Aldi wächst weiter in Großbritannien

Im Kampf gegen den Marktführer Tesco konnte Aldi im Vereinigten Königreich einen Punktsieg erzielen. Während der Discounter seinen Umsatz deutlich steigern konnte, hat Tesco Marktanteile verloren.
  • 1

DüsseldorfDer Umsatz von Aldi ist im Vereinigten Königreich in den vergangenen drei Monaten auf einen Rekordwert gestiegen. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum stieg der Umsatz um rund 34 Prozent, wie der Discounter mitteilte. Als Grund für das Wachstum gelten neueröffnete Märkte und Preissenkungen, die den britischen Marktführer Tesco unter Druck gebracht haben.

Der Marktanteil von Aldi UK stieg demnach um einen Prozentpunkt auf jetzt 4,3 Prozent. Die deutschen Discounter Aldi und Lidl steigen in der Gunst der britischen Konsumenten immer weiter. Ihnen ist es gelungen, ihr zunächst negatives Image abzulegen – ihre Märkte galten als dunkle Verkaufsstellen, wo nur Menschen mit geringem Einkommen einkaufen würden. In einer aktuellen Umfrage konnte Aldi bei der Kundenzufriedenheit deutlich zulegen. Abgefragt wurden unter anderem die Qualität der frischen Lebensmittel, das Preis-Leistungs-Verhältnis oder die Läden selbst.

Der Marktanteil von Tesco ging laut dem Marktinstitut Kantar von 29,6 Prozent auf 28,7 Prozent zurück. Damit liegt der Marktführer noch weit vor Aldi und Co, musste aber in den vergangenen Jahren Umsatzeinbußen verzeichnen. Diese Umsätze gingen laut Kantar zu den aufstrebenden Discountern oder aber der gehobenen Supermarktkette Waitrose.

Tesco hatte in den vergangenen Monaten versucht, mit Ausgaben von 200 Millionen Pfund zusätzlich, dauerhafte Preissenkungen bei Alltags-Artikeln durchzusetzen und so gegen die Discounter punkten zu können.

Sebastian Schaal
Sebastian Schaal
Handelsblatt Online / Redakteur

Kommentare zu " Discounter: Aldi wächst weiter in Großbritannien"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Rechtschreibfehler...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%