dm eröffnet Onlineshop
Eine Drogerie entdeckt das Internet

Die Drogeriekette dm begeht Neuland: Das Unternehmen will ab Frühsommer einen eigenen Onlineshop starten. Dort sollen die Kunden „nahezu das gesamte Sortiment“ vorfinden. Doch im Neuland gibt es bereits harte Konkurrenz.
  • 0

KarlsruheDieses Internet hat die Drogeriekette dm bislang gemieden. Zwar hatte sich das Unternehmen vor knapp zwei Jahren mal mit einem Onlineshop bei Amazon versucht, den Shop aber schnell wieder eingestellt. Doch nun wagt sich die Drogeriekette wirklich in das von Kanzlerin Angela Merkel einst beschriebene „Neuland“: dm wird im Frühsommer 2015 einen eigenen Onlineshop starten.

Dort solle den Kunden künftig „nahezu das gesamte Sortiment zur Verfügung“ stehen, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Shop verbinde „schnelles Shoppen mit kompetenter Beratung“.

Über die Höhe der Investitionen wurde nichts mitgeteilt. Mit dem Schritt ist dm spät dran: Konkurrent Rossmann ist seit langem online vertreten; ebenso wie die Drogerieketten Müller und Budnikowsky.

Der Karlsruher dm-Konzern betreibt in Deutschland mehr als 1600 Filialen und erwirtschaftete hierzulande im abgelaufenen Geschäftsjahr rund 6,4 Milliarden Euro Umsatz.

Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur
Lisa Hegemann
Lisa Hegemann
Handelsblatt Online / Freie Mitarbeiterin

Kommentare zu " dm eröffnet Onlineshop: Eine Drogerie entdeckt das Internet"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%