Drei Euro
Germanwings führt Kerosinzuschlag ein

Wegen des hohen Ölpreises führt die Billig-Fluggesellschaft Germanwings einen Kerosinzuschlag ein.

HB BERLIN. Der Preisaufschlag betrage drei Euro und solle von Ende Juni an erhoben werden, sagte Germanwings-Sprecher Heinz-Joachim Schöttes dem "Tagesspiegel".

Der Ferienflieger Condor lässt die Preise im Sommer unverändert, erhöht den Kerosinzuschlag aber zum 1. November auf bis zu 30 Euro. Die dba will nach eigenen Angaben derzeit noch keine Erhöhung verlangen, beobachtet die Entwicklung aber.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%